verlag headingGangan Verlag
Gangan Deutsch Lieferbare Bücher Buchladen Elektronische Bücher Magazine GANGAN_BLOG

Hinweise für AutorInnen

Einreichung von E-Book-Manuskripten

R. Aumaier (eBooks)Seit unser letztes Buch 1994 gedruckt wurde, veröffentlicht ebooks.gangan.at gelegentlich noch AutorInnen online. Zehn Jahre Buchverlag wurden eine Liebhaberei. Das heisst allerdings nicht, dass verlegen am Netz jemals das schön gedruckte and gebundene Buch ersetzen wird. Es ist vielmehr als Ergänzung oder Vorläufer der Papierversion zu sehen, um Interesse am Werk zu testen.

Autorinnen und Autoren die sich bei uns zuhause fühlen, können eine Zusammenfassung ihres Werkes mit einer knappen Biografie an ebooks@gangan.com senden. Bitte frage uns betreffend Dateiformate. Lektorats-, Übersetzungs-, Gestaltungs- und Produktionsdienste bieten wir bei Bedarf auch an.

Heisser Tip (eBook)Bitte beachte, dass wir kein Material akzeptieren können, das bereits anderswo online veröffentlicht ist. Eine gedruckte oder digitale Veröffentlichung offline ist jedoch OK, solange noch keine Rechte zur elektronischen Verbreitung exklusiv vergeben wurden. Selbstverständlich machen wir eine Quellenangabe. Bei weiteren Veröffentlichungen wird dafür die Angabe “Erstveröffentlicht online bei gangan.com” eingedruckt. Wir setzen “Auflagenzähler” in jedes Buch zur Analyse des Leserinteresses.

Mit deiner Einreichung gibst du uns das nichtexklusive Recht zur Verbreitung deines Werkes, alle Urheberrechte verbleiben bei dir, siehe auch Copyright. Veröffentlichungen auf der Homepage sind honorarfrei. Sollte unsere Veröffentlichung zu einem Verlagsvertrag führen, würden uns als Vermittler 10% der Tantiemen zustehen.

Sollte das Werk in von uns digitalisiertem Code von einem kommerziellen Verlag zum Vertrieb auf einem digitalen Medium angenommen werden, verrechnen wir diesem Verlag für unsere Vorarbeit einen fairen Preis.

Neu: die Edition PON

Der Standort Stattegg, der seit meiner Rückkehr aus Australien im Jahr 2013 mein Wohn- und Verlagssitz ist, war in Kombination mit der Parkinsonschen Krankheit, die mich unangenehmerweise immer weiter verlangsamt, auch eine Wiederkehr des gedruckten und gebundenen Buches. Drei Bücher sind bereits erschienen, weitere in Vorbereitung. In der Edition PON könnten auch andere Werke verlegt werden, die durch die Betroffenheit des Autors, der Autorin, oder durch das Thema mit Morbus Parkinson verbunden sind.